Navigation überspringenSitemap anzeigen

Dehnungstransformator

Dehnungstransformatoren werden parallel zum Flussmittel auf einer Stahlkonstruktion montiert. Die Dehnung in der Stahlkonstruktion wird in ein elektrisches Signal umgewandelt. Eine Schwächung der Stahlkonstruktion ist hierfür nicht erforderlich.

Anwendungsbeispiele
  • Bei Neukonstruktion und Nachrüstungen sämtlicher Stahlkonstruktionen
M-0019

Dehnungstransformator
Typ: M-0019

Eigenschaften
  • Dehnung: 1500 µm/m
  • Anschluss: Fest angeschlossene Leitung
    • Option: M12 Stecker
  • Signal: DMS-Brücke (~1,5 mV/V)
  • Schutzart (DIN EN 60529): IP 65
    • Option: IP 68
  • Material: rostfreier Edelstahl
  • Betriebstemperatur: −25…+70 °C
    • Option: −40…+80 °C
Zubehör
  • Montagematerial
    • Knaggen
    • Spannscheiben
    • hochfeste Schrauben


Optionen
  • ATEX Zulassung

DatenblattKontaktformular
Zum Seitenanfang