Navigation überspringenSitemap anzeigen

Seilkraftaufnehmer

Seilkraftaufnehmer werden zur Messung und Überwachung von Lasten an Hebezeuge, Hubwerken, Brückenkranen und Winden eingesetzt. Sie können nachträglich in bereits vorhandene Krananlagen an einem Hubseil montiert werden, ohne dieses dabei trennen/öffnen zu müssen. Hier messen Sie die Zugkraft am Drahtseil und wandeln die Seilkraft in ein elektrisch auswertbares Signal um.

Anwendungsbeispiele
  • Containerbrücken
  • Anlagen und Maschinenbau
  • Hebezeuge
M-0046

Seilkraftaufnehmer
Typ: M-0046

Eigenschaften
  • Seildurchmesser: 6…36 mm
  • Seillast: 5…200 kN
  • Anschluss: Fest angeschlossene Leitung
    • Option: M12 Stecker
  • Signal: DMS-Brücke (~1,5 mV/V)
  • Schutzart (DIN EN 60529): IP 65
  • Material: rostfreier Edelstahl
  • Betriebstemperatur: −25…+70 °C
    • Option: −40…+80 °C
Zubehör
  • Montagematerial


Optionen
  • ATEX Zulassung

DatenblattKontaktformular
Zum Seitenanfang